Apfelrecherche

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Ilzer Rosenapfel

Herkunft: Sorte stammt aus der Oststeiermark, wo sie in den Ilzer Bergen entstanden sein soll

Geschmack: süß, süß-säuerlich und angenehm gewürzt

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Florina

Herkunft: Mehrfachkreuzung, seit 1977 im Handel

Geschmack: säuerlich, mildsäuerlich, leicht parfümiertes Aroma

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Dzin

Herkunft: aus Russland, Schwesterapfel vom Arbat

Geschmack: säuerlich, mild säuerlich

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Greensleeves

Herkunft: Kreuzung aus Golden Delicious und James Grieve, 1971 in East Malling entstanden

Geschmack: säuerlich, aromtisch, süß-säuerlich

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Polka Trajan

Herkunft: Maidstone, Kent, England, Kreuzung aus "Golden Delicious" und "McIntosh Wijcik"

Geschmack: säuerlich,süß, süß mit schwacher Säure, aromatisch

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Pontoise

Herkunft: Sämling des Kaisers Alexander, von einem Gärtner in Pontoise/ Frankreich gezüchtet, 1881 erstmalig beschrieben

Geschmack: säuerlich, angenehm weinsäuerlich

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Rene

Herkunft: Neuzüchtung aus Dresden-Pillnitz (Sachsen)

Geschmack: säuerlich,süß, süß-säuerlich

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Roter Jonagold

Herkunft: Kreuzung zwischen Jonathan und Golden Delicious

Geschmack: säuerlich, feinsäuerlich

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Rondo

Herkunft:

Geschmack: säuerlich,süß, säuerlich-süßer, sehr guter Geschmack

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Zimtrenette

Herkunft:

Geschmack: säuerlich,süß, süßlich, edel weinig, zimtartig gewürzt

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Roter Astrachan

Herkunft: um 1830 als Zufallssämling im Wolgagebiet (Russland) entdeckt, heutiges Verbreitungsgebiet ist Mitteleuropa

Geschmack: , durchschnittlich, wohlschmeckend bei Vollreife, sonst fade oder mehlig

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Luisenapfel

Herkunft: alte Sorte, vor 1910 in Deutschland eingeführt

Geschmack: säuerlich, wenig gewürzt, kräftige Säure, lieblich süß, feinaromatisch

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Malus sieversii

Herkunft: Ur-Apfel, Zentralasien, das Verbreitungsgebiet erstreckt sich vom südlichen Kasachstan über Kirgisistan und Tadschikistan bis in die chinesische Provinz Xinjiang, erstmals 1833 von Carl Friedrich von Ledebour, einem Naturforscher beschrieben, der ihn im Altai-Gebirge entdeckte; man geht davon aus, dass der Kulturapfel (Malus domestica) direkt vom Asiatischen Wildapfel - ggf. mit Einkreuzung des Kaukasusapfels (Malus orientalis) abstammt

Geschmack: sauer,süß, unterschiedlich und reicht von sauer bis süß

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Haslinger

Herkunft: stammt aus dem südwestlichen Ungarn, von wo sie in die Täler der Voralpen gekommen ist

Geschmack: säuerlich, süß-säuerlich, ohne Würze

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Albrechtsapfel

Herkunft: 1865 aus Kamenz (bei Glatz), als Sämling aus "Kaiser Alexander" gewonnen

Geschmack: säuerlich, mild säuerlich, saftig, erfrischend

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Apollo

Herkunft: Müncheberger Züchtung, Kreuzung aus "Cox Orangenrenette" und "Geheimrat Dr. Oldenburg"; seit 1976 im Handel

Geschmack: süß, harmonisch süß, manchmal säuerlich

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Berner Rosenapfel

Herkunft: 1865 Kanton Bern / Schweiz

Geschmack: süß, angenehm würzig, erfrischend süß

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Bischofshut

Herkunft: bereits vor 1900 bekannt

Geschmack: säuerlich, angenehm mild säuerlich, gering würzig

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Biesterfelder Renette

Herkunft: Anfang des 20. Jahrhunderts auf dem Schloß Biesterfeld entstanden

Geschmack: säuerlich, harmonisch feinsäuerlich, saftig

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Blenheim

Herkunft: 1800, Woodstock, bei Schloß Blenheim, Oxfordshire / England

Geschmack: süß, harmonisch süß, mild säuerlich, nußartig, edelaromatisch

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Boskoop

Herkunft: ungewiß, bei Montfort entdeckt (Niederlande)

Geschmack: sauer, weinsäuerlich, sehr würzig, manchmal zu sauer

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Champagner Renette

Herkunft: 1865 Kanton Bern

Geschmack: süß, erfrischend süß, angenehm würzig

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Clivia

Herkunft: Müncheberger Züchtung, Kreuzung aus "Oldenburg" und "Cox Renette"

Geschmack: süß, süß, gut aromatisch

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Cox Orange

Herkunft: 1830 Colnbrook bei London / England

Geschmack: süß, süß, mit erfrischend feiner Säure, würzig, sehr aromatisch

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Croncels

Herkunft: um 1870 nahe Paris entdeckt

Geschmack: säuerlich, angenehm säuerlich-süß, angenehm würzig

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Erwin Baur

Herkunft: am Institut für Acker- und Pflanzenbau in Münchberg aus einem Sämling der Sorte"Oldenburg" gezogen,  Sorte wurde benannt nach dem deutschen Arzt, Botaniker, Genetiker und Züchtungsforscher Erwin Baur

Geschmack: säuerlich, angenehm säuerlich, gering würzig

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Fießers Erstling

Herkunft: 1898 von Großherzog Fießers in Baden Baden aus einem Samen der Sorte "Bismarckapfel" gezogen

Geschmack: süß, süßlich, mild aromatisch

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Gelber Bellefleur

Herkunft: Ende des 18. Jahrhunderts aus Burlington / New Jersey / USA

Geschmack: süß, vorwiegend süß, schwach säuerlich, bananenartiges Aroma

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Gloster

Herkunft: 1951 aus Jork, 1969 erstmals im Handel

Geschmack: süß, mild, schwach süß, harmonisch, ohne ausgeprägtes Aroma

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Gravensteiner

Herkunft: vor 1800 aus Nordschleswig, Erstbeschreibung durch Hirschfeld 1788

Geschmack: säuerlich, harmonisch süß-säuerlich, wohlschmeckend

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Großherzog Friedrich von Baden

Herkunft: Baden Würtemberg

Geschmack: säuerlich, säuerlich, gering würzig

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Harberts Renette

Herkunft: um 1800 aus Westfalen

Geschmack: säuerlich, erfrischend süß-säuerlich, würzig

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Hildesheimer Goldrenette

Herkunft: unbekannt, wahrscheinlich Lokalsorte aus Hannover

Geschmack: säuerlich, angenehm säuerlich, würzig

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Himbeerapfel von Holovousy

Herkunft: 18. Jahrhundert aus Tschechien

Geschmack: süß, süß, himbeerartiger Geschmack

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Idared

Herkunft: 1935 USA, Kreuzung aus "Jonathan" und "Wagnerapfel"

Geschmack: süß, süßlich, mild, schwaches Aroma

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Ingrid Marie

Herkunft: 1910 aus Dänemark, Zufallssämling einer Gartenbauschule, seit 1936 im Handel

Geschmack: süß, süß, mild im Geschmack, coxaromatisch

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Jacob Fischer

Herkunft: 1903 Zufallssämling aus dem Schwabenland

Geschmack: süß, süßlich fruchtig

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Jonathan

Herkunft: Anfang des 19. Jahrhunderts aus New York / USA nach Deutschland gekommen

Geschmack: säuerlich, säuerlich, zart aromatisch, schwach parfümiert

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Kaiser Alexander

Herkunft: aus der Ukraine, seit 1820 in Deutschland verbreitet

Geschmack: süß, angenehm süßlich, gering würzig

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Kanada Renette

Herkunft: unbekannt, in Frankreich schon seit 1771 beschrieben, verbreitet in West - und Südosteuropa

Geschmack: süß, süß, edelaromatisch

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Kardinal

Herkunft: Zufallssämling

Geschmack: süß, süß, fruchtig

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Königinapfel

Herkunft: 1800 nahe London entdeckt

Geschmack: säuerlich, angenehm süß-säuerlich, aromatisch

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Lord Suffield

Herkunft: um 1820 aus Manchester / England

Geschmack: säuerlich, etwas säuerlich ohne Aroma

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Manks Küchenapfel Eva

Herkunft: vermutlich aus Irland um 1800

Geschmack: säuerlich, säuerlich, kein Aroma

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Macoun

Herkunft: USA, Kreuzung aus "McIntosh" und "Jersey Black"

Geschmack: süß, vorwiegend süß, aromatisch

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Oberlausitzer Muskatrenette

Herkunft: wahrscheinlich aus Holland, erstmals 1608 erwähnt

Geschmack: säuerlich, weinsäuerlich, muskatartig

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Peasgoods Sondersgleichen

Herkunft: England

Geschmack: säuerlich, angenehm süß-säuerlich, würzig

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Prinzessin Luise

Herkunft: 1860 aus Kanada

Geschmack: süß, fruchtig süß, spritzig, lieblich, aromatisch

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Ribston Pepping

Herkunft: England, Sämling von einem unbekannte französischen Apfel im 18. Jahrhundert

Geschmack: süß, saftig, harmonisch süßweinig mit feiner milder Fruchtsäure, edelaromatisch, ähnlich "Cox Orange"

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Roter böhmischer Jungfernapfel

Herkunft: Böhmen, 1798 erstmals beschrieben

Geschmack: süß, süß, wenig würzig

Ihre Apfelrecherche – für mehr Details zu den Apfelsorten klicken Sie bitte auf den jeweiligen Tabelleneintrag.

Suche nach Apfelnamen

Apfelname sort downsort upweitere NamenVerwendung sort downsort up
Ilzer RosenapfelIlzer Weinler
FlorinaQuerina
Dzin
GreensleevesMalling Greensleeves
Polka TrajanMalus Sylvestris
PontoiseSchöner von Pontoise, Belle de Pontoise
Rene
Roter Jonagold
Rondo
Zimtrenette
Roter AstrachanRoter Augustapfel, Roter Jakobiapfel, Ernteapfel
Luisenapfel
Malus sieversiiAsiatischer Wildapfel, Urapfel
HaslingerHaslinger Pogatschapfel, Roter Pogatschapfel, Pogasca alma (Ungarn), Haselapfel
AlbrechtsapfelPrinz Albrecht von PreußenTafelapfel / Küchenapfel
ApolloTafelapfel / Küchenapfel
Berner RosenapfelNeuer Berner RosenapfelTafelapfel / Küchenapfel
BischofshutTafelapfel / Küchenapfel
Biesterfelder RenetteBiesterfelder ReinetteTafelapfel / Küchenapfel
BlenheimGoldrenette von BlenheimTafelapfel / Küchenapfel
BoskoopSchöner von Boskoop, Reinette von MontfortTafelapfel / Küchenapfel
Champagner RenetteGlasrenette, Loskrieger, Champagner-Reinette, Reinette de Versailles, Reinette deTafelapfel / Küchenapfel
CliviaTafelapfel / Küchenapfel
Cox OrangeCox Orangenrenette, Russet Pippin, Verbesserte MuskatrenetteTafelapfel / Küchenapfel
CroncelsApfel von Croncels, Transparente de Croncels, Glasapfel, RosenapfelTafelapfel / Küchenapfel
Erwin BaurTafelapfel / Küchenapfel
Fießers ErstlingTafelapfel / Küchenapfel
Gelber BellefleurYellow Bellflower, Schafnase, Metzgers KalvillTafelapfel / Küchenapfel
GlosterGloster 69Tafelapfel / Küchenapfel
GravensteinerGrave Stige, Pomme Gravenstein, SommerkönigTafelapfel / Küchenapfel
Großherzog Friedrich von BadenTafelapfel / Küchenapfel
Harberts RenetteGoldrenette, Königsapfel, ImmapfelTafelapfel / Küchenapfel
Hildesheimer GoldrenetteChrists GoldrenetteTafelapfel / Küchenapfel
Himbeerapfel von HolovousyTafelapfel / Küchenapfel
IdaredTafelapfel / Küchenapfel
Ingrid MarieTafelapfel / Küchenapfel
Jacob FischerSchöner vom OberlandTafelapfel / Küchenapfel
JonathanKing Philip, UlsterTafelapfel / Küchenapfel
Kaiser AlexanderGrand Alexandre, AleksanderapfelTafelapfel / Küchenapfel
Kanada RenettePariser Rambur, Weiberrenette, KanadarenetteTafelapfel / Küchenapfel
KardinalTafelapfel / Küchenapfel
KöniginapfelThe QueenTafelapfel / Küchenapfel
Lord SuffieldTafelapfel / Küchenapfel
Manks Küchenapfel EvaEvaapfel, Manks CodlinTafelapfel / Küchenapfel
MacounTafelapfel / Küchenapfel
Oberlausitzer MuskatrenetteGewürzrenette, MuskatrenetteTafelapfel / Küchenapfel
Peasgoods SondersgleichenPeasgoods NonsuchTafelapfel / Küchenapfel
Prinzessin LuiseTafelapfel / Küchenapfel
Ribston PeppingGranatrenette, GoldrabauTafelapfel / Küchenapfel
Roter böhmischer JungfernapfelRoter Jungfernapfel, Rotes HähnchenTafelapfel / Küchenapfel
Seite: 1 2 3 4 5 6 ... 7 8 
Custom Tables Plugin 05a1a29bdcae7b12229e651a9fd48b11

Apfelsuche (Apfelnamen oder Teil vom Namen)

   
 

Comments are closed.