Apfelrecherche

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Damason Renette

Herkunft: Zufallssämling aus Frankreich, 17. Jahrhundert, eine der ältesten Lederapfelsorten

Geschmack: säuerlich, würziges Aroma, süß-säuerlich

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Elstar

Herkunft: 1955, in den Niederlanden am Institut für gärtnerische Pflanzenzüchtung in Wageningen gezüchtet, Kreuzung aus 'Golden Delicious' und 'Ìngrid Marie', seit 1975 im Handel

Geschmack: säuerlich, kräftig süßlich-feinsäuerlich mit kräftigem Aroma

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Eifeler Rambur

Herkunft: vor 1900, Mosel, Saar, Eifel, Norddeutschland, Holland

Geschmack: säuerlich, angenehmer süßweinsäuerlicher Geschmack

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Roter Berlepsch

Herkunft: Mutante der Sorte 'Freiherr von Berlepsch'

Geschmack: säuerlich, weinsäuerlich, aromatisch, kräftig gewürzt

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Spencer

Herkunft: Kreuzung aus 'McIntosh Rogers' und 'Golden Delicious', Canada 1926/59

Geschmack: säuerlich, kaum sauer, angenehm gewürzt

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Breaburn

Herkunft: 1953 in Breaburn/Neuseeland

Geschmack: süß, leicht süß, mit leichter Säure, erfrischend

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Delbarestivale

Herkunft: Züchtung der Baumschule Delbard in Malicorne, Frankreich, Verbreitung ab 1982, Kreuzung aus "Stark Jon Grimes" und "Golden Delicous"

Geschmack: süß, süßfruchtig, aromatisch mit ausgeglichenem Zucker-Säure-Verhältnis

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Deutscher Goldpepping

Herkunft: 18 Jhd. Deutschland

Geschmack: süß, ausgeglichenes Zucker-Säure-Verhältnis, edelaromatisch

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Discovery

Herkunft: 1949 in Langham, Essex (England)

Geschmack: säuerlich, angenehme Säure

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Early Gold

Herkunft: Sämling von "Golden Delicious", USA

Geschmack: säuerlich, anfänglich säuerlich später süß, erfrischend

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Gala

Herkunft: 1934 in Neuseeland entstanden, seit 1960 im Handel

Geschmack: süß, süß

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Gelbe Renette

Herkunft:

Geschmack: säuerlich, süßsäuerlich

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Martini

Herkunft: Deutschland, Elbdeich (Kollmar-Schleuse), wahrscheinlich Sämling von "Edelborsdorfer" und "Prinzenapfel", ca. 18. Jahrhundert

Geschmack: säuerlich, angenehm weinsäuerlich, fein gewürzt, erfrischend

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Melba

Herkunft:

Geschmack: süß, aromatisch

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Mutterapfel

Herkunft: Deutschland

Geschmack: süß, vorwiegend süß mit milder Säure

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Ohio Renette

Herkunft: Dayton, Ohio, USA

Geschmack: süß, fein gewürzt, vorzüglich, fruchtig

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Pikosa

Herkunft: robuste aber nicht resistente Züchtung der Forschungsanstalt Dresden-Pillnitz, vorgestellt 2004 am Eucarpia Symposium, Kreuzung aus "Pirella" und "Idared"

Geschmack: süß, ausgeglichener bis leicht süßlicher Geschmack, mild, aromatisch

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Pivita

Herkunft: Institut für Obstzüchtung der Bundesanstalt für Züchtungsforschung an Kulturpflanzen in Dresden-Pillnitz; 1984 aus einer Kreuzung von "Pinova" und "Idared" entstanden; Züchter Prof. Dr. Christa Fischer und Dr. Johann Schmadlak; seit 2002 Sortenschutz

Geschmack: süß, süßlicher Geschmack mit schwacher Säure

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Pisaxa

Herkunft: 1984 Dresden-Pillnitz im Institut für Sortenzüchtung aus Kreuzung von ("Alkmene" und "Undine") und "Pinova" gezüchtet

Geschmack: säuerlich, kräftig aromatischer Geschmack, ausgeglichen bis fein säuerlich, bei Lagerung steigt Zuckergehalt weiter an

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Redspur

Herkunft: Mutant an "Red Delicious", um 1870 in Iowa, USA entstanden

Geschmack: süß, süßlich, kaum sauer, leicht parfümiert, manchmal fade

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Rekarda

Herkunft: Institut für Obstzüchtung Dresden-Pillnitz; Züchter C. Fischer; Kreuzung aus "Golden Delicious" und "Remo"; Sortenschutz seit 2006

Geschmack: säuerlich, säurebetonter Geschmack

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Rhode Island Greening

Herkunft: in der Nähe von Green’s End in Newport, Rhode Island, USA entstanden, 1650

Geschmack: süß, von schwachem, aber angenehmem Gewürz und milder Säure, zuckerreich

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Riesenantonowka

Herkunft: Russland

Geschmack: süß, schwach gewürzt, weinig, wenig vorherrschend süß

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Roter Martens Sämling

Herkunft:

Geschmack: süß, süßlich fruchtig

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Rubin

Herkunft: Kreuzung aus "Golden Delicious" und "Lord Lambourne" aus Louda, Penecin, Tschechien, 1979 in den Handel gegeben

Geschmack: süß, süß mit gutem, kräftigem Aroma

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Rubinola

Herkunft: Züchtung des Instituts für Experimentelle Botanik in Prag, Tschechien; Kreuzung aus "Prima" und "Rubin"; Sortenschutz seit 1995

Geschmack: süß, fein gewürzt, süß-säuerlich, sehr guter Geschmack
sehr guter Vitamin C-Träger

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Santana

Herkunft: 1978 in der Versuchsstation Wageningen in den Niederlanden gezüchtet, Kreuzung aus "Elstar" und "Priscilla", Sortenschutz seit 1998

Geschmack: säuerlich, fruchtig-süßes Aroma, etwas hervortretende Säure

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Uhlhorns Augustkalvill

Herkunft: wurde von Dietrich Uhlhorn in Grevenbroich, Rheinland aus Samen gezogen, stammt wahrscheinlich von "Fraas Sommerkalvill" ab

Geschmack: säuerlich, schwach gewürzt, weinsäuerlich

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Merkur

Herkunft: Kreuzung aus "Topaz" und "Rajka",  seit 2013 erhältlich,
Züchter: Institut für Experimentelle Botanik Prag von Prof. Tupy

Geschmack: süß, vollaromatisch, süßfruchtig, duftet nach Pflaume, weniger Säure als Elternsorte "Topaz"

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Backapfel

Herkunft: Kanton Aargau Schweiz, 17. Jahrhundert

Geschmack: süß, mittlere Geschmacksqualität

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Cortland

Herkunft: 1898 durch Kreuzung aus ‘Ben Davis’ mit ‘McIntosh, Rogers‘ in der Versuchsstation Geneva, NY entstanden

Geschmack: säuerlich, süßsäuerlich ohne großes Aroma

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Api Noir

Herkunft: Frankreich 1608

Geschmack: süß,

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Fürst Blücher

Herkunft: Findling der Firma Christian Fey, Baumschulen in Meckenheim bei Bonn aus dem Jahre 1935

Geschmack: süß, aromatisch

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Herrgottsapfel

Herkunft: alte Apfelsorte aus der Westpfalz, wurde bereits 1539 im Kreutterbuch des Hieronymus Bock erwähnt

Geschmack: säuerlich, wohlschmeckend, süß, leicht säuerliche Note

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Honeygold

Herkunft: 1970 erstmals vorgestellt

Geschmack: süß, süßlich, recht aromatisch

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Howgate Wonder

Herkunft: England um 1915

Geschmack: säuerlich, süßlich mild

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Marmorapfel

Herkunft: Niederlande 1885

Geschmack: säuerlich, kräftig in Zucker und Gewürz, leicht säuerlich

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Jonamac

Herkunft: Kreuzung aus "McIntosh" und "Jonathan" 1944, USA

Geschmack: säuerlich, aromatisch, säuerlich

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Kardinal Graf Galen

Herkunft: ungewiss, Deutschland

Geschmack: säuerlich, säuerlich-süß, ohne Würze

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Karin Schneider

Herkunft: gefunden wurden diese Sorte 1910 in Dänemark/Fügen

Geschmack: säuerlich, süß mit milder Säure

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Karmina

Herkunft: Institut für Experimentelle Botanik, Prag, Tschechien, Kreuzung aus 'Karmen' x 'VEB 725/6'

Geschmack: säuerlich, säuerlich mit schwach ausgeprägtem Aroma

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Luikenapfel

Herkunft: erstmals 1831 beschrieben; Regionalsorte noch um 1900 in den Streuobstwiesen von Baden-Württemberg am meisten vorkommende Sorte, heute ist nur noch gelegentlich zu finden

Geschmack: säuerlich, süßweinig, kaum Aroma

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Renette von Clochard

Herkunft: Frankreich

Geschmack: säuerlich, reich an Zucker, leicht sauer, gut gewürzt

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Rote Alkmene

Herkunft: rote Mutante von Alkmene

Geschmack: säuerlich, angenehmes Aroma (gewisse Ähnlichkeit im Geschmack zu ‘Cox' Orangenrenette’)

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Sansa

Herkunft: 1969 Kreuzung an der Versuchsstation Havellock North, Neuseeland und Selektion an der Obstbauversuchsstation Morioka Branch, lwate, Japan, Sortenschutz seit 1990

Geschmack: süß, süß, aromatisch

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Schöner aus Bath

Herkunft: vor 1864, Zufallssämling  bei Bath in England

Geschmack: säuerlich, feinsäuerlich bei hohem Zuckergehalt, etwas aromatisch, leicht würzig

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Tydeman's Late Orange

Herkunft: gezüchtet in Kent, England, 1930, Kreuzung aus "Cox's Orange Pippin" und "Laxton Superb"

Geschmack: säuerlich, ausbalancierte säuerlichsüße Note

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Zitronenapfel

Herkunft: Zufallssämling aus Durham, England, um 1800, Verbreitung in Westeuropa

Geschmack: sauer, feinwürzige bis kräftige Säure, kaum süß

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Egremont Russet

Herkunft: England 1872

Geschmack: süß, reichlich Zucker und Gewürz, leicht sauer, leicht nussig

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Hidden Rose

Herkunft: 1992 erstmals in den USA angebaut und seitdem patentiert von Dragonberry Produce Inc. in Clackamas, Oregon

Geschmack: süß, zuckrig und mit reichem Aroma, erinnert an Erdbeerlimonade

Ihre Apfelrecherche – für mehr Details zu den Apfelsorten klicken Sie bitte auf den jeweiligen Tabelleneintrag.

Suche nach Apfelnamen

Apfelname sort downsort upweitere NamenVerwendung sort downsort up
Damason RenetteDamason, Renette aus Damason, Renette von Damason, Reinette de MasconTafelapfel / Küchenapfel
ElstarTafelapfel / Küchenapfel
Eifeler RamburDürener Rambur, OchsenkopfTafelapfel / Küchenapfel
Roter BerlepschTafelapfel / Küchenapfel
SpencerTafelapfel / Küchenapfel
BreaburnTafelapfel / Küchenapfel
DelbarestivaleDelcorf, Delba, DelbarTafelapfel / Küchenapfel
Deutscher GoldpeppingGoldpeppingTafelapfel / Küchenapfel
DiscoveryThurston AugustTafelapfel / Küchenapfel
Early GoldTafelapfel / Küchenapfel
GalaTafelapfel / Küchenapfel
Gelbe RenetteTafelapfel / Küchenapfel
MartiniGroßherzogsliebling, Martini-ApfelTafelapfel / Küchenapfel
MelbaTafelapfel / Küchenapfel
MutterapfelAmerican Mother, Bananenapfel, Lavanttaler Bananenapfel, The MotherTafelapfel / Küchenapfel
Ohio RenetteErnstapfel, Ohio, Ohio Pippin, Reinette d'Ohio, Shannon, Renette aus OhioTafelapfel / Küchenapfel
PikosaTafelapfel / Küchenapfel
PivitaTafelapfel / Küchenapfel
PisaxaTafelapfel / Küchenapfel
RedspurRed DeliciousTafelapfel / Küchenapfel
RekardaTafelapfel / Küchenapfel
Rhode Island GreeningIslands's Grünling, Seeländer Reinette, Green Newton PippinTafelapfel / Küchenapfel
RiesenantonowkaTafelapfel / Küchenapfel
Roter Martens SämlingTafelapfel / Küchenapfel
RubinRoter James GrieveTafelapfel / Küchenapfel
RubinolaTafelapfel / Küchenapfel
SantanaTafelapfel / Küchenapfel
Uhlhorns AugustkalvillTafelapfel / Küchenapfel
MerkurTafelapfel / Küchenapfel
BackapfelAargauer Herrenapfel, SüssreinetteTafelapfel / Küchenapfel
CortlandTafelapfel / Küchenapfel
Api NoirSchwarzer Api, Black Lady Apple, Kleiner Api, Api chernoe, Calvau Noire, D'Api Noire, De Caluau, De Pommier a Fruit noirTafelapfel / Küchenapfel
Fürst BlücherTafelapfel / Küchenapfel
HerrgottsapfelTafelapfel / Küchenapfel
HoneygoldHoney GoldTafelapfel / Küchenapfel
Howgate WonderTafelapfel / Küchenapfel
MarmorapfelMarbré de Waterville, Marmorierter Sommerpepping, Pépin Marbré d'EtéTafelapfel / Küchenapfel
JonamacTafelapfel / Küchenapfel
Kardinal Graf GalenTafelapfel / Küchenapfel
Karin SchneiderIngrid Marie Typ Karin SchneiderTafelapfel / Küchenapfel
KarminaTafelapfel / Küchenapfel
LuikenapfelLuiken Apfel, Ludwigsapfel, Luykenapfel, Luiken, De Louys-Ludwig, Louis Apfel, Lucken, Luyken, Neureutlinger, Pfullinger, Pomme LuikenTafelapfel / Küchenapfel
Renette von ClochardReinette Clochard, ClodenTafelapfel / Küchenapfel
Rote AlkmeneTafelapfel / Küchenapfel
SansaTafelapfel / Küchenapfel
Schöner aus BathBeauty of Bath, Schöner von BathTafelapfel / Küchenapfel
Tydeman's Late OrangeTafelapfel / Küchenapfel
ZitronenapfelWinterzitronenapfel, Citron d'Hiver, Königsrenette, Reinette du Roi, Silberpepping, Gelber Edelapfel, Gelber Scheibenapfel, Glasrenette, WachsapfelTafelapfel / Küchenapfel
Egremont RussetTafelapfel / Küchenapfel
Hidden RoseTafelapfel / Küchenapfel
Seite: 1 2 3 4 5 6 ... 7 8 
Custom Tables Plugin 05a1a29bdcae7b12229e651a9fd48b11

Apfelsuche (Apfelnamen oder Teil vom Namen)

   
 

Comments are closed.