Apfelrecherche

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Knebusch

Herkunft: wurde vor 1900 von Johann Knebusch aus Sittensen gefunden, von dubioser Herkunft, da Herr Knebusch Verwandte in den USA hatte möglicherweise Reiser von dort mitgebracht

Geschmack: säuerlich, fruchtig, sehr aromatisch, süß-säuerlich

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Königsapfel von Jersey

Herkunft: alte Sorte, 1816 erstmals erwähnt, nach Diel wahrscheinlich aus England stammend

Geschmack: süß, etwas gewürzt, weinig, süß

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Lobo

Herkunft: aus freier Abblüte von "Mclntosh" hervorgegangener Sämling, 1906 in der Centr. Exp. Farm in Ottawa (Kanada) selektiert, 1930 für den Handel freigegeben

Geschmack: süß, vorherrschend süß mit parfümiertem Aroma

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Osnabrücker Renette

Herkunft: vor 1800 aus der Gegend von Osnabrück-Hannover, Deutschland; heute noch in der Schweiz verbreitet

Geschmack: säuerlich, kräftig und nachhaltig gewürzt, mit anfänglich auffallend spitzer, später angenehm erfrischender Säure

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Reders Goldrenette

Herkunft:

neuere deutsche Züchtung, erstmals in den pomologischen Monatsheften von 1885 beschreiben



Geschmack: süß, süßweinig, etwas gewürzt, etwas vorherrschender Zucker bei mittlerem Säuregehalt, leicht aromatisch

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Resista

Herkunft: Vielfachkreuzung von "Prima" x Nummernsorte x "Cox Orange" im Forschungsinstitut für Obstbau und Züchtung in Holovoúsy (Tschechien) 1979, Sortenschutz seit 1995

Geschmack: süß, angenehm süßes Aroma mit ausreichender Säure

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Arbat

Herkunft: Russland, in Deutschland eingeführt durch die Obstbaumschule Krämer, Detmold

Geschmack: säuerlich, saftig, ausgewogen, fein säuerlich

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Cats - Goldcat

Herkunft: Kreuzung aus "Waltz" und "Calagolden", 1996

Geschmack: süß, säurebetont, aromatisch

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Ahrista

Herkunft: Neuzüchtung aus Ahrensburg/Holstein, Bundesforschungsanstalt für gartenbauliche Pflanzenzüchtung; Kreuzung aus "TSR15T3" und "Elstar"; Sortenschutz seit 1999

Geschmack: säuerlich,süß, überwiegend süß mit leichter Säure, aromatisch

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Ariwa

Herkunft: Züchtung der Eidgenössischen Forschungsanstalt Wädenswil (Schweiz), Kreuzung aus "Golden Delicious" und "A849-5", Sortenschutz seit 1999

Geschmack: säuerlich,süß, harmonisch, ähnlich "Gala"

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Groninger Krone

Herkunft: um 1875 gefunden durch S. H. Brouwer Noordbroek in den Niederlanden

Geschmack: säuerlich, süßsäuerlich, aromatisch

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Tannenkrüger

Herkunft: Hof Tannenkrug in Leupoldshöhe, 1905 von Züchter Cronemeyer aus Samen von "Goldparmäne" gezogen, regionale Verbreitung in Lippe und Ostwestfalen

Geschmack: säuerlich, süßsäuerlich, schwach aromatisch

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Schleswiger Erdbeerapfel

Herkunft: ungewiss, bekannt sein ca. 1500

Geschmack: säuerlich, süßsäuerlich

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Solaris

Herkunft: Kreuzung aus "Topaz" und "UEB 2345/1"

Geschmack: säuerlich, gutes Aroma, ausgeglichenes Zucker-Säure-Verhältnis

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Kasseler Renette

Herkunft: vermutlich holländischen Ursprungs, 1766 erwähnt, heute Anbau in Deutschland, Österreich und Schweiz

Geschmack: sauer, zuckerreich, ausgesprochen sauer und kräftig gewürzt

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Lady Apple

Herkunft: historisch als Pomme d'Api wurde die Sorte ursprünglich im frühen Rom unter etruskischert Herrschaft (ca. 700 BC) dokumentiert, der erste Hinweis auf sie als Lady Apple war im Jahre 1628 während der Französisch RenaissanceLady Apple wurde ca. 1800 in Amerika eingeführt

Geschmack: süß, süßlich, mit feinem Aroma

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Moringer Rosenapfel

Herkunft: ungewiss, Mutterstamm wurde 1857 vom Oberamtsrichter v. Hinüber in Moringen entdeckt

Geschmack: süß, rosenartig gewürzt, süßweinig

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Blue Moon

Herkunft: Delbard, Frankreich

Geschmack: süß, süßsäuerlich, mild

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Pfirsichroter Sommerapfel

Herkunft: stammt angeblich aus Frankreich oder aus Thüringen

Geschmack: säuerlich, angenehm mild säuerlich und wenig süß, rosenartig gewürzt

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Ahra

Herkunft: Kreuzung aus "Prima" und "Kion 40" an der Bundesforschungsanstalt für gartenbauliche Pflanzenzüchtung, Ahrensburg, Sortenschutz seit 1998

Geschmack: süß, mit ausgewogener Säure, angenehmes Aroma, erinnert an "Goldparmäne"

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Hausmütterchen

Herkunft: Galizien, aus der Umgebung von Lemberg, heute seltene Sorte, schon um 1800 bekannt

Geschmack: süß, süßweinig, etwas gewürzt, ausgeprägter Geruch

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Allington Pepping

Herkunft: Abkömmling von "Cox Orangenrenette" und "Goldparmäne", England, South Lincolnshire, 1889 zuerst ausgestellt, 1896 von G. Bunyard & Co. Baumschulen in den Handel gebracht

Geschmack: säuerlich, angenehm, leicht gewürzt, edelaromatisch

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Klarapfel

Herkunft: Riga (Lettland) aus der Gärtnerei Wagner; 1852 nach Frankreich geliefert und von dort über die Baumschule Leroy in Europa verbreitet; in Rheinland-Pfalz ist die Sorte seit 1844 verzeichnet und auch heute noch recht verbreitet anzutreffen

Geschmack: säuerlich, mild

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Baya Marisa

Herkunft: 2009; Kreuzung aus "Weirouge" und "Zuchtklon 166"; Züchter: Dr. M. Neumüller, Bayrisches Obstzentrum Halbergmoos, erste rotfleischige Sorte in Tafelqualität

Geschmack: säuerlich,süß, angenehm, hoher Zucker und hoher Säuregehalt, dezentes Aroma

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Mutsu

Herkunft: Japan, um 1930, aus Kreuzung von "Golden Delicous" und "Indo" hevorgekommen

Geschmack: säuerlich, süßfruchtig, schwaches Aroma, nach Überlagerung rasch Gärgeschmack

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Französische Goldrenette

Herkunft: Frankreich, 1768 erstmals beschrieben

Geschmack: süß, würzig, wenig Säure, ausgeglichener Zuckergehalt, feinaromatisch

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Geheimrat Breuhahn

Herkunft: Zufallssämling der Sorte "Halberstädter Jungfernapfel", 1895 Geisenheim (Hessen), seit 1934 im Handel

Geschmack: säuerlich, mild säuerlichsüß, aromatisch, etwas gewürzt

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Geheimrat Wesener

Herkunft: 1884 in der Forschungsanstalt Geisenheim (Hessen) aus Samen von "Goldparmäne" entstanden; 1894 erste Früchte

Geschmack: säuerlich, süßsäuerlich

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Alkmene

Herkunft: Müncheberger Züchtung vom Institut Acker- und Pflanzenbau, aus Kreuzung 'Geheimrat Dr. Oldenburg' x 'Cox's Orangenrenette', Übergabe in den Handel 1961

Geschmack: säuerlich, saftig, harmonisch süß-zart-säuerlich, edelaromatisch

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Auralia

Herkunft: Müncheberger Züchtung, Kreuzung aus "Cox Orange" und "Schöner von Nordhausen", seit 1961 im Handel

Geschmack: säuerlich, süßsäuerlich, zart aromatisch, saftig

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Baumann

Herkunft: etwa um 1800 von Jean-Baptiste van Mons in Löwen, Belgien als Sämling aufgefunden und nach Baumschuenbesitzern Gbr. Baumann benannt; weitverbreitete Sorte; 1874 wurde Baumanns Renette vom deutschen Pomologenverein in Trier zum Anbau empfohlen

Geschmack: säuerlich, angenehm würzig, mild säuerlich, leichtes Aroma

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Berlepsch

Herkunft: 1880 Grevenbroich, Kreuzung aus "Ananasrenette" und "Ribbston Pepping"

Geschmack: säuerlich, hocharomatisch, edelweinig, säuerlich

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Bohnapfel

Herkunft: alte Sorte aus dem Rheingebiet, wurde zwischen 1750 und 1800 im Neuwieder Becken am Mittelrhein entdeckt, Zufallssämling

Geschmack: säuerlich, mild süßsäuerlich, schwach würzig

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Boikenapfel

Herkunft: alte Sorte aus Bremen, Zufallssämling, 1828 erstmals von Magister Schröder aus Hamburg beschrieben

Geschmack: säuerlich, angenehm säuerlich mit feinem Aroma

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Breuhahn

Herkunft: Geisenheimer Züchtung, Sämling von "Halberstädter Jungfernapfel" (1895), seit 1934 im Handel

Geschmack: säuerlich, mild süßsäuerlich, schwach bis fein aromatisch

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Carola

Herkunft: Müncheberger Züchtung, Sämling von "Cox Orange" gewonnen, seit 1962 in Deutschland im Handel

Geschmack: säuerlich, spritzig süß mit feiner Säure, edelaromatisch, würzig, weinsäuerlich

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Charlamowsky

Herkunft: Rußland

Geschmack: sauer, weinsäuerlich bis sauer

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Coulon Renette

Herkunft: Raum Lüttich / Belgien 1856

Geschmack: süß, süß-fruchtig bis feinsäuerlich, wenig fruchtig

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Cox Pomona

Herkunft: England, um 1880 von M. R. Cox zu Colnbrook-Lawn aus Samen des "Ribston Pepping" erzogen, fand aber erst um die Mitte des vorigen Jahrhunderts weitere Verbreitung, ist fast nur bei Liebhabern zu finden

Geschmack: süß, aromatisch süß, fruchtig, würzig

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Danziger Kant

Herkunft: sehr alte Sorte, um 1760 im Mittelgebirge entdeckt

Geschmack: süß, fruchtig süß, leicht würzig, erfrischend, rosenartig

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Gascoynes Scharlachroter

Herkunft: England, gezüchtet von Gascoyne in Bapchild, Sittingbourne in Kent, seit 1871 im Handel und 1883 kam die Sorte nach Deutschland

Geschmack: säuerlich, säuerlich, sortentypisches parfümiertes Aroma, würzig, wohlschmeckend

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Gelber Edelapfel

Herkunft: England

Geschmack: säuerlich, kräftig weinsäuerlich bis sauer, erfrischend

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Gloria Mundi

Herkunft: Zufallssämling aus Nordamerika

Geschmack: süß, etwas süß, wenig Aroma

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Golden Delicious

Herkunft: USA, Zufallssämling (1890), seit 1916 (von der Baumschule "Stark Brothers") im Handel

Geschmack: süß, harmonisch süß, edelaromatisch

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Goldparmäne

Herkunft: unbekannt, sehr alte Sorte, wahrscheinlich aus Frankreich

Geschmack: süß, angenehm süß, fein würzig, nussartig

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Graham

Herkunft: England, 1888 speziell von J. Graham zum 50jährigen Regierungsjubiläum von Queen Viktoria gezogen

Geschmack: säuerlich, saftig, fein säuerlich, schwach aromatisch

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Graue Herbstrenette

Herkunft: alte Sorte aus Frankreich oder Niederlande

Geschmack: süß, angenehm süßsäuerlich, würzig

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Helios

Herkunft: Müncheberger Züchtung, aus den Samen von "Geheimrat Dr. Oldenburg" gewonnen

Geschmack: süß, harmonisch mildsüß, feinaromatisch

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Herma

Herkunft: Müncheberger Züchtung, aus Samen der Sorte "Jonathan" entstanden

Geschmack: säuerlich, süß-säuerlich, sehr wohlschmeckend, zart parfümiert

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Jakob Lebel

Herkunft: um 1825 aus Frankreich

Geschmack: säuerlich, schwach aromatisch, säuerlich

Ihre Apfelrecherche – für mehr Details zu den Apfelsorten klicken Sie bitte auf den jeweiligen Tabelleneintrag.

Suche nach Apfelnamen

Apfelname sort downsort upweitere NamenVerwendung sort downsort up
KnebuschTafelapfel / Küchenapfel
Königsapfel von JerseyRoyal JersayTafelapfel / Küchenapfel
LoboTafelapfel / Küchenapfel
Osnabrücker RenetteGraue Osnabrücker Renette, Reinette d'OsnabrückTafelapfel / Küchenapfel
Reders GoldrenetteReeders GoldrenetteTafelapfel / Küchenapfel
ResistaTafelapfel / Küchenapfel
ArbatTafelapfel / Küchenapfel
Cats - GoldcatTafelapfel / Küchenapfel
AhristaTafelapfel / Küchenapfel
AriwaTafelapfel / Küchenapfel
Groninger KroneGroninger Kroon, Engelse Kroon (Englische Krone), Zure Kroon (Saure Krone), Groninger Prinzesse NobleTafelapfel / Küchenapfel
TannenkrügerLippische GoldparmäneTafelapfel / Küchenapfel
Schleswiger ErdbeerapfelHerbstparmäne, Autumn Pearmain, Birnenrenette, Butterapfel, Englische Birnenrenette, Erdbeerapfel, Geflammter Butterapfel, Gestreifte Sommerparmäne, Judenrenette, Pearmain d Automne, VeilchenapfelTafelapfel / Küchenapfel
SolarisTafelapfel / Küchenapfel
Kasseler RenetteChrist's Gelbe Renette, Christs Goldrenette, Deutsche Goldreinette, Deutsche Mignonne, Doppelte Kasseler Reinette, Dutch Mignon, Finkenwerder (Hannover), Grüne Renette (Schleßwig-Holstein), Holländische Goldreinette (Westfalen), Reinette de Caux, Reinette Dorée de HollandeTafelapfel / Küchenapfel
Lady AppleAKA Pomme d'Api, Lay's Finger, Wax Apple, Christmas AppleTafelapfel / Küchenapfel
Moringer RosenapfelMoringer PrachtkalvillTafelapfel / Küchenapfel
Blue MoonTafelapfel / Küchenapfel
Pfirsichroter SommerapfelJenaer RosenapfelTafelapfel / Küchenapfel
AhraTafelapfel / Küchenapfel
HausmütterchenPfundapfel, Menagere, Pomme de Livre, Großer RambourTafelapfel / Küchenapfel
Allington PeppingSouth Lincoln Pepping, Allington Pippin, AllingtonTafelapfel / Küchenapfel
KlarapfelWeißer Klarapfel, Jakobiapfel, Kornapfel, Weizenapfel, Haferapfel, Ährenapfel, Johannisapfel, Augustapfel, Sommerscheibe, JörgapfelTafelapfel / Küchenapfel
Baya MarisaTrickled PinkTafelapfel / Küchenapfel
MutsuCrispinTafelapfel / Küchenapfel
Französische GoldrenetteReinette Doreé, Goldrenette, Renette von Tettnang, Edelroter vom BodenseeTafelapfel / Küchenapfel
Geheimrat BreuhahnTafelapfel / Küchenapfel
Geheimrat WesenerTafelapfel / Küchenapfel
AlkmeneUniversal
AuraliaTumangaUniversal
BaumannBaumanns Renette, Reinette Baumann, (Baumanns) Rote WinterrenetteUniversal
BerlepschGoldrenette Freiherr von BerlepschUniversal
BohnapfelRheinischer BohnapfelUniversal
BoikenapfelBoiken, KrautsanderUniversal
BreuhahnGeheimrat BreuhahnUniversal
CarolaKalcoUniversal
CharlamowskyBorowitsky, Augustapfel, Herzögin von Oldenburg, ErnteapfelUniversal
Coulon RenetteCoulon, Reinette CoulonUniversal
Cox PomonaUniversal
Danziger KantBlutapfel, Himbeerapfel, Roter Liebesapfel, Danziger KantapfelUniversal
Gascoynes ScharlachroterGascoynes Scarlett Seedling, Schöner von Rußdorf, Friedrich August von Sachsen, Gascoynes Scharlachroter Sämling, Gascoyne’s ScarletUniversal
Gelber EdelapfelGlasapfel, Zitronenapfel, Wachsapfel, Golden NobleUniversal
Gloria MundiJosephinenapfelUniversal
Golden DeliciousGelber KöstlicherUniversal
GoldparmäneKing of the Pippins, WintergoldparmäneUniversal
GrahamRoyal jubilee, Grahams JubiläumsapfelUniversal
Graue HerbstrenetteLederapfel, Rabau, Reinette Grise d`AutomneUniversal
HeliosUniversal
HermaUniversal
Jakob LebelUniversal
Seite: 1 2 3 4 5 6 ... 7 8 
Custom Tables Plugin 05a1a29bdcae7b12229e651a9fd48b11

Apfelsuche (Apfelnamen oder Teil vom Namen)

   
 

Comments are closed.