Apfelrecherche

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Adams Parmäne

Herkunft: vom Engländer Robert Adams 1826 aus Samen angezogen

Geschmack: süß, guter zimtartiger Geschmack, zitronenartige Würze, weinig mit ausreichender Süße

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Adamsapfel

Herkunft: unbekannt

Geschmack: süß, süßweinig, gewürzt

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Adersleber Kalvill

Herkunft: um 1830, Sämling von "Weißer Winterkalvill" x "Gravensteiner" im Klostergut Adersleben bei Halberstadt/Sachsen-Anhalt; soll erste gezielte Kreuzung auf deutschem Boden sein

Geschmack: süß, fein gewürzt, süßweinig, gutes Aroma

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Ahra

Herkunft: Kreuzung aus "Prima" und "Kion 40" an der Bundesforschungsanstalt für gartenbauliche Pflanzenzüchtung, Ahrensburg, Sortenschutz seit 1998

Geschmack: süß, mit ausgewogener Säure, angenehmes Aroma, erinnert an "Goldparmäne"

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Ahrista

Herkunft: Neuzüchtung aus Ahrensburg/Holstein, Bundesforschungsanstalt für gartenbauliche Pflanzenzüchtung; Kreuzung aus "TSR15T3" und "Elstar"; Sortenschutz seit 1999

Geschmack: säuerlich,süß, überwiegend süß mit leichter Säure, aromatisch

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Akane

Herkunft: 1937 aus "Jonathan" x "Worcester Parmäne" von der Versuchsstation Morioka in Japan gezüchtet; um 1970 in Europa in den Handel gebracht

Geschmack: süß, feiner Geschmack, saftig

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Alantapfel

Herkunft: sehr alte Sorte, Herkunft ungewiss, angeblich schon Anfang des 16. Jhd. in der Pfalz angebaut, kommt heute noch in Norddeutschland vereinzelt im Streuobst vor

Geschmack: säuerlich, ausgesprochen würzig, weinig, vorherrschend süß

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Albrechtsapfel

Herkunft: 1865 aus Kamenz (bei Glatz), als Sämling aus "Kaiser Alexander" gewonnen

Geschmack: säuerlich, mild säuerlich, saftig, erfrischend

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Alkmene

Herkunft: Müncheberger Züchtung vom Institut Acker- und Pflanzenbau, aus Kreuzung 'Geheimrat Dr. Oldenburg' x 'Cox's Orangenrenette', Übergabe in den Handel 1961

Geschmack: säuerlich, saftig, harmonisch süß-zart-säuerlich, edelaromatisch

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Allington Pepping

Herkunft: Abkömmling von "Cox Orangenrenette" und "Goldparmäne", England, South Lincolnshire, 1889 zuerst ausgestellt, 1896 von G. Bunyard & Co. Baumschulen in den Handel gebracht

Geschmack: säuerlich, angenehm, leicht gewürzt, edelaromatisch

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Altländer Pfannkuchenapfel

Herkunft: 1840 gefunden, genaueres leider unbekannt, wahrscheinlich Zufallssämling aus dem Raum Hamburg

Geschmack: säuerlich, mäßig süß, gering saftig, gering aromatisch

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Altländer Rosenapfel

Herkunft: aus dem Alten Land, dort vor dem II. WK sehr verbreitet; heute nahezu bedeutungslos geworden; auf Roter Liste der gefährdeten einheimischen Nutzpflanzen in Deutschland

Geschmack: säuerlich, frisch säuerlich, ohne besonderes Aroma

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Altmärker Goldrenette

Herkunft: Lokalsorte aus der Altmark

Geschmack: säuerlich, süßsäuerlich, fein würzig

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Ananasrenette

Herkunft: unsicher, vielleicht aus Holland oder Belgien, um 1820 im Rheinland verbreitet

Geschmack: säuerlich, weinsäuerlich, stark sortentypisch aromatisch

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Antonowka

Herkunft: sehr alte Sorte aus Osteuropa, 1826 durch Justizrat Possart von Rußland nach Deutschland gebracht; zählt in Russland zu den meistverbreiteten Sorten

Geschmack: säuerlich, angenehm süßsäuerlich, schwach würzig

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Apfel aus Grünheide

Herkunft: vor 1900 entstanden, wahrscheinlich ein Sämling der Apfelsorte "Gelber Bellefleur", stammt aus Grünheide (Landkreis Oder-Spree)

Geschmack: süß, süß und mild

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Api Noir

Herkunft: Frankreich 1608

Geschmack: süß,

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Apollo

Herkunft: Müncheberger Züchtung, Kreuzung aus "Cox Orangenrenette" und "Geheimrat Dr. Oldenburg"; seit 1976 im Handel

Geschmack: süß, harmonisch süß, manchmal säuerlich

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Arbat

Herkunft: Russland, in Deutschland eingeführt durch die Obstbaumschule Krämer, Detmold

Geschmack: säuerlich, saftig, ausgewogen, fein säuerlich

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Ariwa

Herkunft: Züchtung der Eidgenössischen Forschungsanstalt Wädenswil (Schweiz), Kreuzung aus "Golden Delicious" und "A849-5", Sortenschutz seit 1999

Geschmack: säuerlich,süß, harmonisch, ähnlich "Gala"

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Arlet

Herkunft: Wädenswil, Kt. Zürich 1958/1984, Kreuzung aus "Golden Delicious" und "Idared"

Geschmack: säuerlich, fein würzig, knackig, gutes Aroma

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Ashmeads Kernel

Herkunft: um 1700 von Dr. Ashmead in Gloucester (England) gezüchtet

Geschmack: säuerlich, schwach gewürzt, angenehme Säure, ausreichend süß

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Auralia

Herkunft: Müncheberger Züchtung, Kreuzung aus "Cox Orange" und "Schöner von Nordhausen", seit 1961 im Handel

Geschmack: säuerlich, süßsäuerlich, zart aromatisch, saftig

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Backapfel

Herkunft: Kanton Aargau Schweiz, 17. Jahrhundert

Geschmack: süß, mittlere Geschmacksqualität

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Baldwin

Herkunft: Wilmington, USA, Mitte 1800

Geschmack: säuerlich, rosenapfelartig gewürzt, etwas süß

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Batullenapfel

Herkunft: ungewiss, alte Sorte verbreitet in Rumänien und im Elsass; kam als Folge der Aussiedlung der Siebenbürger Sachsen in den 1970 Jahren aus Rumänien nach Deutschland

Geschmack: süß, weiniger, süßer Geschmack, mitunter auch etwas herb, Säure verliert sich mit der Lagerung

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Baumann

Herkunft: etwa um 1800 von Jean-Baptiste van Mons in Löwen, Belgien als Sämling aufgefunden und nach Baumschuenbesitzern Gbr. Baumann benannt; weitverbreitete Sorte; 1874 wurde Baumanns Renette vom deutschen Pomologenverein in Trier zum Anbau empfohlen

Geschmack: säuerlich, angenehm würzig, mild säuerlich, leichtes Aroma

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Baya Marisa

Herkunft: 2009; Kreuzung aus "Weirouge" und "Zuchtklon 166"; Züchter: Dr. M. Neumüller, Bayrisches Obstzentrum Halbergmoos, erste rotfleischige Sorte in Tafelqualität

Geschmack: säuerlich,süß, angenehm, hoher Zucker und hoher Säuregehalt, dezentes Aroma

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Bellida

Herkunft: P.R.I. Wageningen, Niederlande; Kreuzung aus "Idared" und "Elstar"

Geschmack: süß, süß

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Berleis

Herkunft: 1991, Kreuzung aus "Roter Berlepsch" und "Roter Eiser" im Lehrgarten am Narbonner Ring in Weilheim i. Obb. entstanden, Sortenschutz seit 2. Dez. 2008, Züchter Mathias Markl

Geschmack: süß, aromatisch süßlich, kräftiges Aroma, Geschmack ähnlich "Roter Eiser"

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Berlepsch

Herkunft: 1880 Grevenbroich, Kreuzung aus "Ananasrenette" und "Ribbston Pepping"

Geschmack: säuerlich, hocharomatisch, edelweinig, säuerlich

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Berner Rosenapfel

Herkunft: 1865 Kanton Bern / Schweiz

Geschmack: süß, angenehm würzig, erfrischend süß

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Biesterfelder Renette

Herkunft: Anfang des 20. Jahrhunderts auf dem Schloß Biesterfeld entstanden

Geschmack: säuerlich, harmonisch feinsäuerlich, saftig

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Bischofshut

Herkunft: bereits vor 1900 bekannt

Geschmack: säuerlich, angenehm mild säuerlich, gering würzig

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Bismarckapfel

Herkunft: Tasmanien, 1870 über Neuseeland nach England, Zufallssämling

Geschmack: säuerlich, säuerlich, würzig

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Bittenfelder

Herkunft: Zufallssämling aus Bittenfeld/ Baden-Württemberg

Geschmack: säuerlich, säuerlich, aber mt hohem Zuckergehalt

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Blauacher

Herkunft: Abstammung unbekannt, 1968 in der Mostapfelanlage von B. Vonderwahl in Landschlacht, Thurgau, gefunden

Geschmack: säuerlich, saftig, süßsauer, etwas herb, mildes Aroma

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Blenheim

Herkunft: 1800, Woodstock, bei Schloß Blenheim, Oxfordshire / England

Geschmack: süß, harmonisch süß, mild säuerlich, nußartig, edelaromatisch

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Blue Moon

Herkunft: Delbard, Frankreich

Geschmack: süß, süßsäuerlich, mild

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Bohnapfel

Herkunft: alte Sorte aus dem Rheingebiet, wurde zwischen 1750 und 1800 im Neuwieder Becken am Mittelrhein entdeckt, Zufallssämling

Geschmack: säuerlich, mild süßsäuerlich, schwach würzig

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Boikenapfel

Herkunft: alte Sorte aus Bremen, Zufallssämling, 1828 erstmals von Magister Schröder aus Hamburg beschrieben

Geschmack: säuerlich, angenehm säuerlich mit feinem Aroma

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Börtlinger Weinapfel

Herkunft: um 1827 entstanden, zwischen Stuttgart und Göppingen (Gemeinde Börtlingen)

Geschmack: süß, hoher Zuckergehalt mit wenig Säure

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Boskoop

Herkunft: ungewiß, bei Montfort entdeckt (Niederlande)

Geschmack: sauer, weinsäuerlich, sehr würzig, manchmal zu sauer

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Bramleys Sämling

Herkunft: Zufallssämling um 1810 in der Baumschule Bramley, in der Grafschaft Kent (England)

Geschmack: säuerlich, bis herb, aromatisch

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Breaburn

Herkunft: 1953 in Breaburn/Neuseeland

Geschmack: süß, leicht süß, mit leichter Säure, erfrischend

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Brettacher

Herkunft: um 1900, Zufallssämling bei Brettach (Heilbronn), Muttersorte vermutlich "Champagner Renette", heute in Süddeutschland verbreitet

Geschmack: säuerlich, fruchtig-herb, eher säuerlich

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Breuhahn

Herkunft: Geisenheimer Züchtung, Sämling von "Halberstädter Jungfernapfel" (1895), seit 1934 im Handel

Geschmack: säuerlich, mild süßsäuerlich, schwach bis fein aromatisch

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Carola

Herkunft: Müncheberger Züchtung, Sämling von "Cox Orange" gewonnen, seit 1962 in Deutschland im Handel

Geschmack: säuerlich, spritzig süß mit feiner Säure, edelaromatisch, würzig, weinsäuerlich

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Carpentin (Renette)

Herkunft: Wahrscheinlich Mitteleuropa frühes 17 Jh.

Geschmack: säuerlich, angenehm säuerlich, säuerlich und gewürzhaft

XDetails zum Apfel (für mehr Details auf den Eintrag klicken)

Name: Cats - Goldcat

Herkunft: Kreuzung aus "Waltz" und "Calagolden", 1996

Geschmack: süß, säurebetont, aromatisch

Ihre Apfelrecherche – für mehr Details zu den Apfelsorten klicken Sie bitte auf den jeweiligen Tabelleneintrag.

Suche nach Apfelnamen

Apfelname sort downsort upweitere NamenVerwendung sort downsort up
Adams ParmäneAdams Pearmain, Matchless, Norfolk Pippin, Norfolk Russet, Parmaine d'Adam, Hanging PearmainTafelapfel / Küchenapfel
AdamsapfelWhite ParadiseTafelapfel / Küchenapfel,Wirtschaftsapfel
Adersleber KalvillAdersleber, Amtsrat MeyerTafelapfel / Küchenapfel,Wirtschaftsapfel
AhraTafelapfel / Küchenapfel
AhristaTafelapfel / Küchenapfel
AkanePrime Rouge, Primrouge, Red Prime, Tokyo RoseUniversal
AlantapfelPrinzess Noble, Großer Edler Prinzessinapfel, Gestreifter Imperial, Gestreifter Kaiserapfel, Carrée d'Automne, Moenchsnase, Nonlesse, Pomme Carrée, Pomme d'Alent, Pomme d'Aunée, Prince d'Orange, Princesse Noble de KnoopTafelapfel / Küchenapfel,Wirtschaftsapfel
AlbrechtsapfelPrinz Albrecht von PreußenTafelapfel / Küchenapfel
AlkmeneUniversal
Allington PeppingSouth Lincoln Pepping, Allington Pippin, AllingtonTafelapfel / Küchenapfel
Altländer PfannkuchenapfelWirtschaftsapfel
Altländer RosenapfelTafelapfel / Küchenapfel,Wirtschaftsapfel
Altmärker GoldrenetteAltmärker RenetteTafelapfel / Küchenapfel
AnanasrenetteRenette AnanasTafelapfel / Küchenapfel,Universal
AntonowkaPossarts NaliviaTafelapfel / Küchenapfel,Universal,Wirtschaftsapfel
Apfel aus GrünheideUniversal
Api NoirSchwarzer Api, Black Lady Apple, Kleiner Api, Api chernoe, Calvau Noire, D'Api Noire, De Caluau, De Pommier a Fruit noirTafelapfel / Küchenapfel
ApolloTafelapfel / Küchenapfel
ArbatTafelapfel / Küchenapfel
AriwaTafelapfel / Küchenapfel
ArletTafelapfel / Küchenapfel,Universal,Wirtschaftsapfel
Ashmeads KernelAshmeads SämlingWirtschaftsapfel
AuraliaTumangaUniversal
BackapfelAargauer Herrenapfel, SüssreinetteTafelapfel / Küchenapfel
BaldwinPecker, Woodpecker, Butters, Baldwins Roter PeppingTafelapfel / Küchenapfel
BatullenapfelBatul, Baut, Batullen, Batull, Pomme Batullen, Pomme de TranssylvanienWirtschaftsapfel
BaumannBaumanns Renette, Reinette Baumann, (Baumanns) Rote WinterrenetteUniversal
Baya MarisaTrickled PinkTafelapfel / Küchenapfel
BellidaUniversal
BerleisRoter WeilheimerTafelapfel / Küchenapfel,Universal,Wirtschaftsapfel
BerlepschGoldrenette Freiherr von BerlepschUniversal
Berner RosenapfelNeuer Berner RosenapfelTafelapfel / Küchenapfel
Biesterfelder RenetteBiesterfelder ReinetteTafelapfel / Küchenapfel
BischofshutTafelapfel / Küchenapfel
BismarckapfelPrinz Bismarck, BismarckWirtschaftsapfel
BittenfelderBittenfelder SämlingWirtschaftsapfel
BlauacherBlauacher Wädenswil, EFA - BlauacherWirtschaftsapfel
BlenheimGoldrenette von BlenheimTafelapfel / Küchenapfel
Blue MoonTafelapfel / Küchenapfel
BohnapfelRheinischer BohnapfelUniversal
BoikenapfelBoiken, KrautsanderUniversal
Börtlinger WeinapfelWirtschaftsapfel
BoskoopSchöner von Boskoop, Reinette von MontfortTafelapfel / Küchenapfel
Bramleys SämlingBramley´s Seedling, Triomphe de Kiel, BramleyWirtschaftsapfel
BreaburnTafelapfel / Küchenapfel
BrettacherBrettacher Gewürzapfel, Brettacher SämlingWirtschaftsapfel
BreuhahnGeheimrat BreuhahnUniversal
CarolaKalcoUniversal
Carpentin (Renette)Karpentin; kleine graue RenetteUniversal
Cats - GoldcatTafelapfel / Küchenapfel
Seite: 1 2 3 4 5 6 ... 7 8 
Custom Tables Plugin 05a1a29bdcae7b12229e651a9fd48b11

Apfelsuche (Apfelnamen oder Teil vom Namen)

   
 

Comments are closed.