Englische Spitalrenette

Artikelnummer: e6e652e32e96 Kategorie:

Beschreibung

Allgemeine Informationen
Name: Englische Spitalrenette
alternative Namen: Spital-Renette, Reinette Des Hospitaux, Syke-House Russet, Mennoniten-Renette
Herkunft: gelangte wahrscheinlich über Frankreich nach England und wurde dort im 19. Jahrhundert von deutschen Pomologen entdeckt, die den Entdeckungsort „Syke-House“ fälschlicherweise mit Siechenhaus übersetzten, daher leitet sich der Name „Spitalrenette“ ab.

Informationen zur Frucht
Verwendung: Wirtschaftsapfel / sehr guter Tafelapfel, guter Wirtschaftsapfel
Geschmack: süß / sehr guter, süßlich-weiniger Geschmack, feine Säure bei hohem Zuckergehalt
Frucht: ca. 60-65 mm breit, ca. 50 mm hoch, vorwiegend flachkugelig
Farbe: grünlichgelb bis zitronengelb, an der Sonnenseite hellbraunrot, häufig mit Rost bedeckt
Schale: teils glatt, teils feinrauh durch Rost. Mitteldick und graubraun, unterschiedlich häufig auftretende Schalenflecken
Fruchtfleisch: Gelblich-weiß, erst fest, später mürbe
Reife:
Pflückreife: Ende Oktober
Genuss: bei Kühllagerung von Ende November bis Mrz genießbar

Standortbedingungen
Boden: / geringe Bodenansprüche
Höhenlage:
Klima: / am besten in geschützten Lagen

Krankheiten und Baum
Krankheiten: nur wenig schädlingsanfällig
Baum: Der Baum wächst schwach bis mittelstark, bildet kugelige Kronen und ist sehr fruchtbar. Er ist für alle Baumformen, auch Kleinformen geeignet

Eigenschaften

Geschmack

süß

Verwendung

Wirtschaftsapfel