Ruhm von Kirchwerder

Artikelnummer: f953fa8eea08 Kategorie:

Beschreibung

Allgemeine Informationen
Name: Ruhm von Kirchwerder
alternative Namen: Röthaer Prachtapfel, Johannsens Roter Herbstapfel
Herkunft: Zufallssämling, in Kirchwerder bei Hamburg

Informationen zur Frucht
Verwendung: Tafelapfel / Küchenapfel / Haus – und Tafelapfel
Geschmack: säuerlich / fein säuerlich, schwach aromatisch, ohne besonderen Duft, erfrischend
Frucht: mittelgroß bis groß, breitkegelförmig, abgeflacht
Farbe: Grundfarbe: grün, gelb
Deckfarbe: tiefrot
Schale: glatt, fest, leicht fettig
Fruchtfleisch: weiß, in Schalennähe gerötet
Reife: Herbstapfel
Pflückreife: September / Oktober
Genuss: Oktober – November

Standortbedingungen
Boden: gering / anspruchslos
Höhenlage: für Höhenlage geeignet
Klima: gute Frosthärte / gemäßigtes Klima

Krankheiten und Baum
Krankheiten: kaum anfällig
Baum: unempfindliche, diploide Blüte

Eigenschaften

Geschmack

säuerlich

Reife

Herbstapfel

Verwendung

Tafelapfel / Küchenapfel

Bodenqualität

gering

Höhenlage

geeignet

Frosthärte

gut