Dean’s Küchenapfel

Artikelnummer: a87baae1afcb Kategorie:

Beschreibung

Allgemeine Informationen
Name: Dean’s Küchenapfel
alternative Namen: Dean’s Codlin
Herkunft: Findling um 1870 aus England

Informationen zur Frucht
Verwendung: Universal, Wirtschaftsapfel / begehrt als sehr gute Wirtschaftssorte, weniger für Most und Frischverzehr, guter Back- und Küchenapfel
Geschmack: säuerlich / ohne Würze, stark weinsäuerlich mit wenig Zuckergehalt
Frucht: sehr groß, meist flachrund mit gleichen Hälften
Farbe: bei Reife gelbgrün mit wenigen Schalenpunkten
Schale: glatt, geschmeidig, kräftiger Duft
Fruchtfleisch: grünlichweiß, grobzellig, bei Vollreife mürbe und saftig
Reife: Herbstapfel
Pflückreife: ab September bis Anfang Oktober
Genuss: September bis Januar

Standortbedingungen
Boden: gering / keine Ansprüche
Höhenlage: für Höhenlage geeignet
Klima: mittlere Frosthärte / keine Ansprüche, bis in raue Gebirgslagen

Krankheiten und Baum
Krankheiten: anfällig für Fruchtfäule und Spitzendürre, nur in geschlossenen Warmlagen anfällig für Schorf und Mehltau, Feuerbrand ist nicht auszuschließen, erhöhte Krebsgefahr auf nassen, schweren Böden
Baum: Hochrunde, dichtverzweigte Krone, schwacher Wuchs von Jugend an, im Alter deutlich stärker, geringe Lebenserwartung ungepflegter Bäume

Eigenschaften

Geschmack

säuerlich

Reife

Herbstapfel

Verwendung

Universal, Wirtschaftsapfel

Bodenqualität

gering

Höhenlage

geeignet

Frosthärte

mittel