Stina Lohmann

Artikelnummer: b521b1feee68 Kategorie:

Beschreibung

Allgemeine Informationen
Name: Stina Lohmann
alternative Namen: Lohmann
Herkunft: alte Sorte, um 1800 als Zufallssämling in Kellinghusen in Schleswig-Holstein entstanden, eine Frau Namens Christina „Stina“ Lohmann lebte in Kellinghusen, vom selbst gepflanzten Apfelbaum pflückte sie die Früchte und verteilte diese an Bedürftige und Kinder, Nach ihrem Tod wurde die Sorte nach ihr benannt; Apfel des Jahres 2009

Informationen zur Frucht
Verwendung: Tafelapfel / Küchenapfel,Wirtschaftsapfel / Frischverzehr, Koch- und Backapfel, gute Lagerfähigkeit
Geschmack: säuerlich / süßsäuerlich, ausgewogenes Zucker-Säure-Verhältnis mit angenehmem Aroma
Frucht: mittelgroß bis groß, breitkugelig-flache, häufig unregelmäßigen Form
Farbe: gelb mit rötlichen Streifen sonnenseits, deutliche Lentizellen
Schale:
Fruchtfleisch: weiß, saftig, mittelfest
Reife: Winterapfel
Pflückreife: Oktober
Genuss: Januar bis Juni

Standortbedingungen
Boden: gering / anspruchslos
Höhenlage:
Klima: /

Krankheiten und Baum
Krankheiten: widerstandsfähig gegen Krankheiten und Schädlinge, krebsfest
Baum: wuchs mittelstark bis stark

Eigenschaften

Geschmack

säuerlich

Reife

Winterapfel

Verwendung

Tafelapfel / Küchenapfel, Wirtschaftsapfel

Bodenqualität

gering