Uhlhorns Augustkalvill

Artikelnummer: c78dc23130fa Kategorie:

Beschreibung

Allgemeine Informationen
Name: Uhlhorns Augustkalvill
alternative Namen:
Herkunft: wurde von Dietrich Uhlhorn in Grevenbroich, Rheinland aus Samen gezogen, stammt wahrscheinlich von „Fraas Sommerkalvill“ ab

Informationen zur Frucht
Verwendung: Tafelapfel / Küchenapfel / eigener Haushalt
Geschmack: säuerlich / schwach gewürzt, weinsäuerlich
Frucht: mittelgroß bis groß, fast mittelbauchig
Farbe: erst gelbgrünlich, dann gelb, sonnenseits sanft gerötet
Schale: fein, glatt, glänzend
Fruchtfleisch: locker, weiß, saftreich, mürbe
Reife: Sommerapfel
Pflückreife: August
Genuss: August- Oktober

Standortbedingungen
Boden: hoch / guter, mittelfeuchter Apfelboden
Höhenlage: für Höhenlage nicht geeignet
Klima: mittlere Frosthärte / gemäßigtes Klima, nicht ganz kalte Lagen

Krankheiten und Baum
Krankheiten: noch keine bekannt
Baum: aufrechter, kräftiger Wuchs in der Jugend, Ertrag setzt früh ein und ist regelmäßig, bei Baumreife fallen Früchte leicht ab, gut geeignet für Haus- und Kliengarten, weniger für Hochstamm

Eigenschaften

Geschmack

säuerlich

Reife

Sommerapfel

Verwendung

Tafelapfel / Küchenapfel

Bodenqualität

hoch

Höhenlage

nicht geeignet

Frosthärte

mittel