Börtlinger Weinapfel

Artikelnummer: da1cacb0f3f7 Kategorie:

Beschreibung

Allgemeine Informationen
Name: Börtlinger Weinapfel
alternative Namen:
Herkunft: um 1827 entstanden, zwischen Stuttgart und Göppingen (Gemeinde Börtlingen)

Informationen zur Frucht
Verwendung: Wirtschaftsapfel / vorwiegend Mostsorte, auch für Wirtschaft geeignet
Geschmack: süß / hoher Zuckergehalt mit wenig Säure
Frucht: klein, auch mittelgroß; kugelig
Farbe: hellgelb, sonnenseits mit flächiger braunroter Deckfarbe
Schale: glatt, hart, trocken, nicht druckempfindlich
Fruchtfleisch: feinzellig, fest, sehr saftig
Reife: Herbstapfel
Pflückreife: ab Mitte September
Genuss: bis November

Standortbedingungen
Boden: mittel / durchlässige, ausreichend feuchte Böden
Höhenlage: für Höhenlage nicht geeignet
Klima: mittlere Frosthärte / in warmer bis höchstens mittlerer Höhenlage

Krankheiten und Baum
Krankheiten: mittelstark für Mehltau, gering für Schorf, auf schwerem Boden auffällig stark krebsanfällig
Baum: breitrunde Krone, schräge im Alter überhängende Äste, anfangs starker, bei Vollertrag höchstens mittelstarker Wuchs

Eigenschaften

Geschmack

süß

Reife

Herbstapfel

Verwendung

Wirtschaftsapfel

Bodenqualität

mittel

Höhenlage

nicht geeignet

Frosthärte

mittel