Graue Französische Renette

Artikelnummer: e1bdc7245f9b Kategorie:

Beschreibung

Allgemeine Informationen
Name: Graue Französische Renette
alternative Namen: Graurenette, Herrengast, Lederapfel, Rauchapfel, Rabau, Reinette toute gris
Herkunft: ungewiss, soll bereits im 16. Jh in Frankreich bekannt gewesen sein

Informationen zur Frucht
Verwendung: Wirtschaftsapfel / für alle Verwendungsarten brauchbar, vorwiegend aber Wirtschafts- und Mostsorte
Geschmack: sauer / säurebetont, mit guter Würze, Renettengeschmack
Frucht: meist groß, breitrund, ungleichmäßige Form
Farbe: gelbgrün, sonnenseits verwaschen rötlich
Schale: dünn, zäh, mehr oder weniger stark berostet
Fruchtfleisch: grünlich-gelb, schnell verfärbend, sehr saftig
Reife: Winterapfel
Pflückreife: Mitte bis Ende September
Genuss: etwa 5 Monate lagerfähig, im Kühllager bei 3°C bis Mai

Standortbedingungen
Boden: hoch / tiefgründiger Boden
Höhenlage: für Höhenlage geeignet
Klima: mittlere Frosthärte / geschützte Lage

Krankheiten und Baum
Krankheiten: gering Feuerbrand, in geschlossener Lage für Schorf, empfindlich für Kupfer- und Schwefelmittel
Baum: breite hohe Krone, steile wenig verzweigte Äste, starkes, im Alter immernoch mittelstarkes Wachstum

Eigenschaften

Geschmack

sauer

Reife

Winterapfel

Verwendung

Wirtschaftsapfel

Bodenqualität

hoch

Höhenlage

geeignet

Frosthärte

mittel