Halberstädter Jungfernapfel

Artikelnummer: 47581dd4d326 Kategorie:

Beschreibung

Allgemeine Informationen
Name: Halberstädter Jungfernapfel
alternative Namen:
Herkunft: eine Lokalsorte der Halberstädter Gegend

Informationen zur Frucht
Verwendung: Tafelapfel / Küchenapfel / auch als gängiger Tafelapfel bekannt
Geschmack: säuerlich / kaum Eigengeschmack
Frucht: mittelgroß bis groß
Farbe: grünlichgelb, im Reifezustand goldgelb, sonnenseits leuchtend gerötet, vereinzelte helle Punkte
Schale: von leicht fettiger Schicht überzogen
Fruchtfleisch: gelblichweiß mit grünlichen Adern durchzogen
Reife: Herbstapfel
Pflückreife: nach Mitte September
Genuss: bis Februar

Standortbedingungen
Boden: mittel / er gedeiht zwar auf trockenen Böden, bevorzugt aber feuchtere Böden
Höhenlage: für Höhenlage nicht geeignet
Klima: mittlere Frosthärte / ein zu warmes Klima beeinflusst den regelmäßigen Ertrag negativ

Krankheiten und Baum
Krankheiten:
Baum: starkwachsende Sorte, bildet schöne schlanke Stämme aus;
Krone breit und mächtig

Eigenschaften

Geschmack

säuerlich

Reife

Herbstapfel

Verwendung

Tafelapfel / Küchenapfel

Bodenqualität

mittel

Höhenlage

nicht geeignet

Frosthärte

mittel