Moringer Rosenapfel

Artikelnummer: 1316f4956bbe Kategorie:

Beschreibung

Allgemeine Informationen
Name: Moringer Rosenapfel
alternative Namen: Moringer Prachtkalvill
Herkunft: ungewiss, Mutterstamm wurde 1857 vom Oberamtsrichter v. Hinüber in Moringen entdeckt

Informationen zur Frucht
Verwendung: Tafelapfel / Küchenapfel / guter Essapfel
Geschmack: süß / rosenartig gewürzt, süßweinig
Frucht: mittelgroß bis groß, hoch, flachrund, oft unregelmäßig
Farbe: grünlichgelb, später strohweiß, sonnenseits mehr schön hellkarminrot verwaschen und gestreift, Punkte sehr fein, zerstreut, in der Röte oft hell umrandet
Schale: fein, glänzend, geschmeidig, empfindlich
Fruchtfleisch: reinweiß, kelchwärts gerötet, locker, mürbe
Reife: Herbstapfel
Pflückreife: Mitte Oktober
Genuss: bis Dezember

Standortbedingungen
Boden: gering / anspruchslos, kommt auch auf schwerem Boden gut fort
Höhenlage:
Klima: / für eine wärmere Lage ist er dankbar

Krankheiten und Baum
Krankheiten: unempfindlich, keine Schädlinge
Baum: mittelfrüh blühend, in der Jugend kräftiger Wuchs, bildet eine pyramidale Krone mit kurzem, gedrungenem Fruchtholz, Ertrag fruh und hoch

Eigenschaften

Geschmack

süß

Reife

Herbstapfel

Verwendung

Tafelapfel / Küchenapfel

Bodenqualität

gering