Porzenapfel

Artikelnummer: 698bd8f09838 Kategorie:

Beschreibung

Allgemeine Informationen
Name: Porzenapfel
alternative Namen:
Herkunft: Zufallssämling aus dem Kreis Trier, Deutschland, etwa seit 1920 bekannt, Verbreitung im Saar- und Moselraum, bis Luxemburg

Informationen zur Frucht
Verwendung: Wirtschaftsapfel / Mostapfel und zum Keltern
Geschmack: säuerlich / herbsäuerlich bei hohem Zuckergehalt und würzig
Frucht: mittelgroß, selten groß, teils kugelförmig abgeflacht, fest
Farbe: Grundfarbe strohgelb, bei reife grüngelb, Deckfarbe verwaschen rötlich, sonnenseitig dunkelrot gestreift, fast ohne Schalenpunkte
Schale: dünn, glatt, etwas wachsig, druckfest
Fruchtfleisch: weiß, saftig
Reife: Herbstapfel
Pflückreife: Oktober
Genuss: Oktober bis Dezember

Standortbedingungen
Boden: gering / breit anbaufähig, jedoch nicht für Extremstandorte
Höhenlage: für Höhenlage nicht geeignet
Klima: mittlere Frosthärte / relativ anspruchslos

Krankheiten und Baum
Krankheiten: unanfällig gegenüber Krankheiten und Schädlingen
Baum: starker Wuchs, mit breitpyramidaler Krone; späte Blüte; gute Befruchtersorte

Eigenschaften

Geschmack

säuerlich

Reife

Herbstapfel

Verwendung

Wirtschaftsapfel

Bodenqualität

gering

Höhenlage

nicht geeignet

Frosthärte

mittel