Winterrambur

Artikelnummer: e83a7f276ffd Kategorie:

Beschreibung

Allgemeine Informationen
Name: Winterrambur
alternative Namen: Rheinischer Winterrambur, Menznauer Jäger, Halinger
Herkunft: Zufallssämling vor 1899 in Belgien und Niederlande, dann im Bodenseegebiet

Informationen zur Frucht
Verwendung: Universal / Koch -, Bachapfel, gut geeignet für den Streuobstanbau
Geschmack: süß / süßlich, mild, wenig Aroma
Frucht: groß bis sehr groß, stilbauchig
Farbe: hellgrün, vollreif gelb bis sattgelb, verwaschen orange bis ziegelrot
Schale: kleine weiße dichtstehende Punkte, glatt, oft leicht wachsig hart
Fruchtfleisch: grünlichweiß, vollreif cremefarben, saftig, später mürbe
Reife: Winterapfel
Pflückreife: Oktober
Genuss: November – April

Standortbedingungen
Boden: mittel / wechselfeuchte bis schwach tonige Böden
Höhenlage: für Höhenlage geeignet
Klima: gute Frosthärte / mittelmäßig

Krankheiten und Baum
Krankheiten: Stippe, Mehltau, Schorf
Baum: starker Wuchs mit breiter schirmsartiger Krone, mittelspäte lange Blüte

Eigenschaften

Geschmack

süß

Reife

Winterapfel

Verwendung

Universal

Bodenqualität

mittel

Höhenlage

geeignet

Frosthärte

gut